Fahrzeugeinrichtung von ALUCA

Die positiven Eigenschaften von Aluminium, wie geringes Gewicht, Korrosionsbeständigkeit, hohe Festigkeit, hochwertige Optik und beste Rcyclingfähigkeit, bilden für ALUCA die Basis ihres einzigartigen Fahrzeugeinrichtungssystes für Servicefahrzeuge.

  • Die Vorteile bei ALUCA Fahrzeugeinrichtungen aus Aluminium sind:
  • Gewichtsersparnis bis zu 50 % im Vergleich zu Einrichtungen aus Holz oder Stahl.
  • Geringerer Kraftstoffverbrauch und Verschleiß am Fahrzeug.
  • Höhere Zuladung für mehr Werkzeug, Ersatzteile oder Verbrauchsmaterialien im Fahrzeug.
  • Natürliche Optik ohne Lacke oder Pulverbeschichtungen.
  • Extreme Langlebigkeit des Produktes, da es bei sachgerechter Anwendung in weitere Fahrzeuge umgebaut werden kann.
  • Erhöhte passive Sicherheit für den Fahrer des Servicefahrzeuges

Egal, ob mobile Werkstatt oder mobiles Lager. Dank System ALUCA entstehen im Baukastensystem individuelle Kombinationsmöglichkeiten für Ihre Fahrzeugeinrichtung.

Maßgeschneiderte Fahrzeugeinbauten von ALUCA werden aus unterschiedlichen Bauhöhen, Bautiefen und Feldbreiten zusammengesetzt. Dabei stehen 29 Bauhöhen, 5 Bautiefen und 8 Feldbreiten zur Verfügung.

Planung und Ausbau können exakt mit den Kunden auf deren Bedürfnisse und Anforderungen abgestimmt werden. Es ist ein Einrichtungssystem für nahezu unbegrenzte Möglichkeiten.